• TXTPWR Team

Zünden Sie die nächste Recruiting-Stufe: Mit Talent Content Marketing

Aktualisiert: 14. Okt.

In einem hart umkämpften Personalmarkt ist es wichtiger denn je, sich von der Masse abzuheben. Eine gute Möglichkeit, dies zu erreichen, ist der Einsatz von Content Marketing bei der Rekrutierung.


Durch die Erstellung hochwertiger Inhalte, die Top-Talente anziehen, können Sie sich von der Masse abheben und die besten Kandidaten für Ihr Unternehmen finden. In diesem Blogbeitrag gehen wir darauf ein, wie Content Marketing Ihnen helfen kann, die besten Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu finden. Außerdem geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie damit beginnen können.

Was ist Content Marketing in der Personalbeschaffung?

Content Marketing in der Personalbeschaffung ist der Prozess der Erstellung und Verbreitung hochwertiger Inhalte mit dem Ziel, Top-Talente zu gewinnen und zu binden.


Indem Sie Kandidaten wertvolle Informationen über Ihr Unternehmen, offene Stellen und den Einstellungsprozess zur Verfügung stellen, können Sie Beziehungen zu potenziellen Kandidaten aufbauen und sich als Vordenker in Ihrer Branche positionieren.

Warum sollten Sie Content Marketing bei der Personalbeschaffung einsetzen?


Es gibt mehrere Gründe, warum Sie Content Marketing als Teil Ihrer Rekrutierungsstrategie einsetzen sollten:

  • Erstens können Sie damit ein größeres Publikum potenzieller Kandidaten erreichen. Mit der heutigen Technologie konsumieren die Menschen mehr Inhalte als je zuvor, was Ihnen die Möglichkeit gibt, eine große Anzahl von Menschen mit Ihrer Botschaft zu erreichen.

  • Zweitens hilft Ihnen Content Marketing, Beziehungen zu den Kandidaten aufzubauen. Indem Sie sie mit wertvollen Informationen versorgen, können Sie bei potenziellen Bewerbern Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufbauen. Diese Beziehungen werden sich als nützlich erweisen, wenn Sie die Kandidaten schließlich auf offene Stellen ansprechen.

  • Drittens können Sie durch Content Marketing Zeit und Geld sparen. Anstatt ständig auf der Suche nach neuen Kandidaten zu sein oder sich auf teure Personalvermittlungsagenturen zu verlassen, können Sie mit Content Marketing qualifizierte Kandidaten ansprechen, die bereits an Ihrem Unternehmen interessiert sind

Mit Talent Content Marketing die passenden Kandidaten ansprechen


Je besser Sie Inhalte nutzen, um die Eigenschaften herauszustellen, die Sie an einem Bewerber schätzen, desto größer ist die Chance, dass Sie mehr ideale Bewerber erhalten. Kandidaten, die sich eingehend über Ihr Unternehmen informieren, wissen automatisch, was Sie von ihnen erwarten, und werden ihre Bewerbungen entsprechend gestalten. Auf diese Weise vermeiden Sie automatisch das Risiko, eine große Anzahl irrelevanter Bewerbungen einzuladen.

Versetzen Sie sich in die Lage Ihrer potenziellen Bewerber und erstellen Sie Inhalte, um die Fragen zu beantworten, die sie möglicherweise haben. So stellen Sie sicher, dass die Bewerber bereits im Vorfeld Antworten auf Fragen zu Ihrer Arbeitskultur, Ihren Erwartungen und Ihrem Erfolgsplan erhalten.

Je besser Sie Ihre Geschichte durch Content Marketing erzählen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie geeignete Bewerber anziehen. Bewerber schätzen Unternehmen, die sich selbst wie ein offenes Buch präsentieren, um Bewerbern eine fundierte Entscheidung zu ermöglichen.


Bleiben Sie passiven Kandidaten im Gedächtnis


Mit dem Aufschwung der sozialen Medien und der Online-Jobbörsen nutzen immer mehr Unternehmen Talent Content, um ein breiteres Publikum potenzieller Bewerber zu erreichen und Beziehungen zu Kandidaten aufzubauen, die nicht aktiv auf Stellensuche sind.


Indem Sie passive Kandidaten regelmäßig mit wertvollen Inhalten versorgen, bleiben Sie in ihrem Gedächtnis, wenn die Zeit für einen Jobwechsel gekommen ist. Darüber hinaus kann Content Marketing Ihnen dabei helfen, qualitativ hochwertigere Bewerber anzuziehen, da es die Kultur, die Werte und die Mission Ihres Unternehmens präsentiert - alles wichtige Faktoren für Arbeitssuchende, wenn sie eine neue Gelegenheit in Betracht ziehen.

Wie Sie Content Marketing im Recruiting optimal einsetzen


Wie bei jeder Content-Marketing-Initiative ist eine dokumentierte Strategie unabdingbar; dies gilt auch für die Nutzung von Inhalten als Einstellungsinstrument. Um Inhalte erfolgreich für die Personalbeschaffung zu nutzen, müssen Sie sie als Teil Ihrer Content-Marketing-Strategie einbeziehen.


Entwickeln Sie eine Persona für Ihren idealen Kandidaten


Der erste Schritt einer jeden Strategie besteht darin, Ihre Zielgruppe zu kennen. Wer ist Ihr idealer Mitarbeiter? Welche Art von Hintergrund, Fähigkeiten und Interessen hat er oder sie? Welche Nischenpublikationen werden von Ihrer idealen Zielgruppe gelesen? Mit welcher Art von Inhalten beschäftigt sich die Zielgruppe?

Beziehen Sie die Personalabteilung in die Planung und Erstellung Ihrer Inhalte ein


Indem Sie jemanden aus der Personalabteilung in Ihre Planungssitzung einbeziehen, stellen Sie sicher, dass beide Abteilungen die Erwartungen verstehen. Die Personalabteilung hat eine Menge einzigartiger Einblicke, die sie potenziellen Bewerbern bieten kann, und ist mithilfe eines guten Content-Teams in der Lage, diese in Worte zu fassen und ein Publikum von potenziellen Bewerbern zu informieren.


Setzen Sie auf unterschiedliche Content-Formate


Es gibt viele Möglichkeiten, Content Marketing in Ihre Recruiting-Strategie einzubinden:

  • Unternehmensblogs und Verfassen von Artikeln, die Ihre Unternehmenskultur und Ihre Werte präsentieren

  • E-Mail-Newsletter, die aktuelle Unternehmensnachrichten und Blogbeiträge hervorheben

  • Infografiken, die datengestützte Einblicke in Ihre Branche oder Ihr Unternehmen bieten

  • Videos, die Bewerbern einen Blick hinter die Kulissen Ihres Unternehmens ermöglichen oder häufige Fragen zum Einstellungsprozess beantworten

  • Artikel, Blogs und Infografiken auf Social-Media-Plattformen wie LinkedIn

Geben Sie die Rekrutierung neuer Mitarbeiter als Ziel Ihrer Inhalte an


Wenn Sie Ihre Ziele und Messgrößen während dieses Prozesses aufeinander abstimmen, kann Ihr Team feststellen, ob Sie tatsächlich die qualifiziertesten Kandidaten erreichen - und Sie können Ihre Bemühungen gegebenenfalls neu ausrichten.

Content entlang der Candidate Journey


Um Talente entlang der gesamten Candidate Journey bei der Stange zu halten, sollten Sie eine Mischung aus Inhalten aus Unternehmenssicht sowie Inhalten abwechseln, die die Erfahrungen derzeitiger Mitarbeiter darstellen. Jedes Stück Content, und sei es noch so grundlegend, hilft potenziellen Bewerbern dabei, in jeder Phase eine Entscheidung für oder gegen das Unternehmen zu treffen.


Awareness Stage

Nutzen Sie soziale Medien, Infografiken, Einblicke in die Branche und Nachrichten über Ihr Unternehmen, um den Bewerbern zu helfen, sich über Ihr Unternehmen zu informieren.


Consideration Stage

Nutzen Sie Inhalte wie Erfahrungsberichte von Mitarbeitern, Wachstumsgeschichten, Unternehmensnewsletter und Webinare, um mehr über Ihr Unternehmen zu erfahren und zu zeigen, welche Vorteile ein Einstieg bei Ihnen mit sich bringen kann.


Decision Stage

Nutzen Sie Glassdoor-Bewertungen, personalisierte Landing Pages und Talentnetzwerke, um Bewerbern bei der Entscheidung zu helfen, ob sie sich für Ihr Unternehmen entscheiden sollen.

Mit Talent Content Marketing eine attraktive Employer Brand aufbauen


Indem Sie überzeugende Inhalte erstellen und weitergeben, die die Kultur, die Werte und die Mission Ihres Unternehmens hervorheben, erreichen Sie ein breiteres Publikum von Talenten und erhöhen Ihre Chancen auf eine gute Einstellung. So setzen Sie Talent Content Marketing optimal für Ihre Arbeitgebermarke ein:


Machen Sie Ihre Mitarbeiter zu den Stars Ihrer Geschichte


Die London School of Business hat herausgefunden, dass sich Menschen nur an fünf bis zehn Prozent aller der Statistiken erinnern, die sie hören, aber an 65-75 % der Geschichten, die ihnen erzählt werden. Um eine einprägsame Talentmarke zu schaffen, müssen Sie also eine einprägsame Geschichte erzählen und eine emotionale Verbindung zu den Menschen herstellen, mit denen Sie sprechen.


So wie eine Fallstudie oder ein Erfahrungsbericht potenziellen Kunden hilft, sich die Erfahrung mit Ihrem Unternehmen vorzustellen, kann die Präsentation aktueller Talente dasselbe für potenzielle Mitarbeiter bewirken. Menschen fühlen sich zu Geschichten über Menschen hingezogen. Vor allem von Menschen, mit denen sie sich identifizieren können.


Beziehen Sie Ihre Mitarbeiter wann immer möglich ein


Befragen Sie sie, warum sie sich entschieden haben, bei Ihnen zu arbeiten, was sie tun und warum sie es gerne tun. Fragen Sie sie, wie sich die Kultur und die Werte des Unternehmens auf sie persönlich und beruflich ausgewirkt haben. Finden Sie heraus, warum sie ihre derzeitige Rolle mögen und was sie sich für die Zukunft wünschen.


Bringen Sie Ihre Ziele zum Ausdruck


Der beste Weg, um zu zeigen, warum Sie der richtige Arbeitgeber sind, ist zu zeigen, wie sinnvoll Ihre Arbeit für sie sein wird. Warum wurde Ihr Unternehmen gegründet? Was wollten Sie erreichen? Was treibt die Organisation derzeit an? Und vor allem: Was hat andere dazu inspiriert, sich diese Mission zu eigen zu machen und mitzumachen?


Wenn Sie den Menschen eine überzeugende Geschichte darüber erzählen, wer Sie sind und was Sie erreichen wollen, werden Sie immer spannender und anziehender sein als jedes Unternehmen, das sich nur auf die Rolle selbst konzentriert. Zeigen Sie potenziellen Talenten, wofür Sie arbeiten, warum, und wie sie ein sinnvoller Teil davon werden können.


Verknüpfen Sie Ihre Werte mit dem Kontext


Die Kommunikation Ihrer Markenwerte ist ein guter Weg, um zu zeigen, was Ihnen wichtig ist und wie dies Ihre Kultur prägt. Machen Sie Ihre Werte zu einem Teil Ihrer täglichen Arbeitserfahrung und lassen Sie sie in Ihrem TCM durchscheinen: Wann immer Sie Neuigkeiten, Fallstudien, Preisnominierungen und -gewinne oder Mitarbeitergeschichten mitzuteilen haben, bringen Sie sie mit dem in Verbindung, was Sie ausmacht.

Talent Content Marketing braucht Geduld, wird aber reich belohnt


Denken Sie daran, dass Sie beim Einsatz von Content Marketing für die Personalbeschaffung geduldig sein müssen. Es braucht Zeit, um Vertrauen und Beziehungen zu Ihrer Zielgruppe aufzubauen. Wenn Sie dranbleiben und regelmäßig hochwertige Inhalte produzieren, werden Sie schließlich Ergebnisse in Form von qualifizierten Bewerbern sehen, die sich für eine Stelle in Ihrem Unternehmen interessieren.


Indem Sie regelmäßig wertvolle und relevante Inhalte produzieren, können Sie mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt treten, Vertrauen aufbauen und letztlich qualifizierte Bewerber in den Einstellungsprozess einbinden. Der Einsatz von Content Marketing ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Unternehmen von der Konkurrenz abzuheben und sicherzustellen, dass sich nur die besten Bewerber bei Ihnen bewerben.

Mit Talent Content Marketing zum starken Talentpool


Gerade „schwer erreichbare“ Kandidaten ziehen oft mehrere Unternehmen in Betracht, wenn sie auf der Suche nach einer Stelle sind. Wenn es darauf ankommt, wollen die Bewerber eine starke Botschaft des Unternehmens ihrer Wahl sehen, die überzeugende und ansprechende Inhalte enthält. Gestalten Sie Ihre Inhalte daher so, dass sie Kandidaten anziehen, die einen Mehrwert für das Unternehmen darstellen.


Wenn Sie qualitativ hochwertigere Bewerber anziehen wollen, die besser zu Ihrem Unternehmen passen, müssen Sie Content Marketing in Ihre Rekrutierungsstrategie einbeziehen. Indem Sie regelmäßig relevante und wertvolle Inhalte erstellen und weitergeben, bleiben Sie im Gedächtnis der Kandidaten, präsentieren Ihre Unternehmenskultur auf optimale Art und Weise und sichern sich so die Aufmerksamkeit potenzieller Top-Talente.